• Slider-Feste.jpg
  • Slider-Kita.jpg
  • Slider-Schule.jpg
  • Slider-Tradition.jpg

Festlich und beschaulich präsentierte sich am 05.12.2018 auch der nunmehr zehnte Adventsmarkt der Schönfließer Grundschule, zu dem die Schulleiterin Frau Werner und Ihre Kolleginnen gemeinsam mit den Schülern der Klassen 1-6 sowie deren Eltern eingeladen hatten.

Nach vielen liebevollen und eifrigen Vorbereitungen warteten auf die Schüler der Grundschule, deren Familien und die anderen Besucher des Marktes ein buntes, weihnachtliches Repertoire. Neben Weihnachtsmusik und Gesangseinlagen erhielt man gleich in mehren Klassenräumen die Möglichkeit, allerlei Gestecke und Weihnachtsbasteleien aus Papier, Bügelperlen oder gar Holz zu fertigen. Wer wollte konnte sich auch darin versuchen, seine ganz persönliche fantasievolle Kerze zu modellieren. Kultureller Höhepunkt an diesem Tag war für viele Besucher sicher das stimmungsvoll sowie märchenhaft gestaltete Schattenspiel zur Musik von „Peter und der Wolf“.

Ebenfalls seit 10-Jahren sorgen die Mitglieder Heimatverein Schönfließ e.V. auf dem Adventsmarkt mit allerlei Leckereien für das leibliche Wohl der Akteure und aller Gäste des Adventsmarktes.

Wie in jedem Jahr stellte der Heimatverein Schönfließ e.V. allen Schülerinnen und Schülern sowie allen Kindern des Adventsmarktes die kulinarischen Köstlichkeiten ganz im Sinne des weihnachtlichen Gedankens kostenfrei. Wie im letzten Jahr gelang es den Mitgliedern des Heimatvereins Schönfließ e.V. auch dieses Mal, den Weihnachtsmann an die Schönfließer Grundschule zu lotsen und Groß und Klein mit ein paar Überraschungen aus dem Weihnachtsack ein glückliches Lächeln zu zaubern.