• Slider-Feste.jpg
  • Slider-Kita.jpg
  • Slider-Schule.jpg
  • Slider-Tradition.jpg

Im Mai versetzte die Nachricht über eine lebensbedrohliche Krankheit eines jungen Schönfließers viele Einwohner einen traurigen Schreck.

Schnell war im Heimatverein Schönfließ e.V. der Gedanke geboren, dem jungen Mann und dessen Familie zeitnah und unbürokratisch größtmöglich zu helfen. Als ein Ergebnis dieses Gedankens verständigten sich die Mitglieder des Heimatvereins gemeinsam mit der DKSM darauf eine Registrierungs-/ Typisierungsaktion zu organisieren. Größte Herausforderung dieses Ziels war die knappe Organisations-/ Vorbereitungszeit von gerade einmal 12 Tagen.

Dank des großen Zusammenhaltes im Ortsteil und in der Stadt Eisenhüttenstadt ist es dem Heimatverein Schönfließ e.V. mit vielen Helfern sowie lokalen Unternehmen trotz der knappen Vorbereitungszeit gelungen über 1500x A5-Handzettel sowie 150x A2 Plakate in Eisenhüttenstadt, den umliegenden Ortschaften, wie z.B. Frankfurt/ Oder, Guben, Beeskow und sogar Dresden als Werbung für die Aktion zu verteilen. Auch konnte ein 6 Meter langes Banner realisiert werden, welches in Übergröße um Unterstützung sowie Teilnahme an der Typisierungsaktion warb.

Für die Durchführung der Registrierungs-/ Typisierungsaktion ließ sich kurzfristig mit Unterstützung der Stadtverwaltung Eisenhüttenstadt die Schönfließer Turnhalle kostenfrei anmieten und durch die Vereinsmitglieder entsprechend umgestalten sowie bestuhlen. Die anliegenden Räumlichkeiten des Heimatvereins Schönfließ e.V. wurden zu gleich in ein Ruhe-/ Pausenraum mit einem vielfältigen Buffet für die Helfer sowie Organisatoren der Registrierungs-/ Typisierungsaktion verwandelt.

56 Helfer sorgten am Tag der Registrierungs-/ Typisierungsaktion dafür, dass von 13 bis 18 Uhr zu jeder Minute über die gesetzlichen Bestimmungen oder den Ablauf der Typisierung informiert und parallel die Typisierung selbst vorbereitet sowie vorgenommen werden konnten.

In dieser Zeit wurden von den Helfern dank einer beeindruckenden Resonanz der Bevölkerung 507x Typisierungen realisiert sowie 2700 Euro Spendengelder für die DKMS gesammelt.

Die DKMS bilanzierte die Veranstaltung als „großartig organisierte Aktion“ und führte an, dass in der Kürze der Zeit „Sensationelles“ geleistet worden sei.

Emotional über dieses positive Ergebnis der Registrierungs-/ Typisierungsaktion berührt danken die Mitglieder des Heimatvereins Schönfließ e.V. aus tiefen Herzen allen Unterstützern, Teilnehmern sowie Helfern für den großen Zusammenhalt im Rahmen dieser Registrierungs-/ Typisierungsaktion.