• Slider-Feste.jpg
  • Slider-Kita.jpg
  • Slider-Schule.jpg
  • Slider-Tradition.jpg

Wie schon im letzten Jahr nahmen sich die Herren des Heimatvereins Schönfließ e.V. kurz vor dem nahendem „Tag der Deutschen Einheit“ die Zeit, einen Abend in besonderer Art und Weise europäische Filmkultur zu pflegen und dabei in alten Kindheits- sowie Jugenderinnerungen zu schwelgen;

In diesem Jahr nahmen sich die Mitglieder Zeit sich an das Ganoventrio „Die Olsenbande“ zu erinnern. Von 1968 bis 1998 versuchte die Egon, Benny und Kjeld in 14 Filmen mit einem ausgeklügelten Plan den „großen Coup“ zu landen. Unterhaltsam, urkomisch und dennoch liebenswürdig versuchten die drei Leinwand-Gauner ihr Bestes, und hinterließen damit Abenteuer um Abenteuer.

Generationen von Kindern zaubern noch heute die Worte: „Ich habe einen Plan“, „mächtig gewaltig Egon“ ein Lächeln ins Gesicht.

Stilecht dekorierten die Herren des Heimatvereins die Vereinsräumlichkeiten, sammelten die besten Sprüche der beiden Leinwandhelden und sorgten für filmechte kulinarische Verpflegung, um in einem wahren Filmmarathon gemeinschaftlich zu lachen sowie in geselliger Runde Kindheitsanekdoten auszutauschen.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.